AfD unverändert zweite Kraft – Kanzlerpartei schmiert weiter ab

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#cdu #spd #afd

Die CDU/CSU bleibt im aktuellen Insa-Meinungstrend für „Bild“ weiter deutlich die stärkste Kraft. In der Umfrage kommt die Union auf 30 Prozent, bleibt damit unverändert. Dahinter folgt mit einigem Abstand die AfD mit 17 Prozent und bleibt damit unverändert.
Bei den drei Ampel-Parteien konnten lediglich die Grünen einen Prozentpunkt hinzugewinnen und kommen jetzt auf 13 Prozent. Die SPD rutscht dagegen auf 15 Prozent ab, die FDP mit 5 Prozent bleibt dagegen unverändert.
Auch das Bündnis Sahra Wagenknecht (7 Prozent), die Linken (3 Prozent) und die Freien Wähler (3 Prozent) kommen auf das selber Ergebnis wie eine Woche zuvor. Die Linke würde, genauso wie die Freien Wähler (2,5 Prozent), den Einzug in den Bundestag verpassen.

Die Umfragewerte im Überblick:
CDU/CSU: 30 Prozent (unverändert)
AfD: 17 Prozent (unverändert)
SPD: 15 Prozent (-1 Prozent)
Die Grünen: 13 Prozent: (+1 Prozent)
BSW: 7 Prozent (unverändert)
FDP: 5 Prozent (unverändert)
Die Linke: 3 Prozent (unverändert)
Freien Wähler: 3 Prozent (unverändert)
Sonstige: 7 Prozent (unverändert)
Für die Umfrage wurden von Insa 1202 Bürger vom 21.05. bis 24.05. befragt. Die Fehlertoleranz liegt bei +/- 2,5 Prozentpunkten.

>