Als Reif über seinen Vater spricht, kommen Baerbock die Tränen

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#baerbock #bundestag #deutschland
Am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz gedenkt der Bundestag der Opfer des Holocaust. Bei der bewegenden Rede des Journalisten Marcel Reif kann Außenministerin Annalena Baerbock ihre Tränen nicht zurückhalten.

34 Comments

  • Es wäre wirklich sehr schön, wenn sich auch unsere deutschen Politiker diesen Satz samt entsprechenden adäquaten Konsequenzen mal gegenüber sagen würden und diesen Satz dann auch so nachhaltig beherzigen würden und vor allem sich nicht so mit ihren extrem bornierten und selbstgefälligen Attitüden immer nur selbst darstellen wollen !!!

    • Frank Walter steinmeier hat gesagt ich bin eine ratte . Und jetzt soll ich Mensch sein. Ich weiß nicht mehr weiter ich glaube ich werde ein Gras Halm der bürgergeld bezieht. Finanziere ich schon Mal keine bomben für das nächste lybien Syrien irak ukraine ❤ danke das die jetzige regierung die Identität der Menschheit aberziehen möchte und ein jeder entweder putin oder der senile 80 Jahre alte biden der die größte arme der Welt eigentlich kontrollieren sollte bin. Zum Glück wüsste ich auch nicht wie meine 700 Milliarden an rüstungsausgaben den 30 Millionen die verhungern jedes Jahr helfen könnten. ❤️ Schön doppelt penetriert von 2 Staaten links und rechts dazu kommt dann noch die EU . Und weil das noch nicht reicht werde ich noch vom eigenen bruder habek durchpenetriert , so viele löcher hab ich gar nicht deswegen immer wieder im wächsel. Danach fühlt sich ein jeder nicht mehr wie ein mensch. Sonder einfach nur noch wie benutzte scheiße.

    • @@eazy996 Ziemlich viel.
      Dass die NSDAP an die Macht kam hatte viel mit der Weltwirtschaftskrise und den Versprechen zu tun es endlich besser zu machen und alle wieder in Arbeit zu bringen.
      Wenn die Ampel so weitermacht, dann sind wir bald pleite und wenn es den Menschen schlecht geht, dann werden sie meistens auch schlecht.

    • Blödsinn ! Waren deine Opas nie im Krieg? Seltsam waren zwei! Und du weiß nichts davon ? Oder bist außerirdisch und gerade hier angekommen? Wenn jemand von dir sterben wird , heule du unmensch nie !
      Mit solchen wir ihr seid , hat man ständig Konflikte und Kriege!
      Herr Reif hat sehr schöne rede gehalten. Beinhaltet warheit! Und auch deutsche waren im Lager! Das gleiche erlebt. Hitler der Schwein hat Tschechien auch grausames zugemutet !
      Und somit kommt mit eure hass das alles auf euch zurück !
      Frankreich, gross Britannien, arabische Länder auch Russen haben das nie vergessen!
      Höre zu . Und lerne ein Mensch zu sein. Sonst kommt das alte gesamte auf euch zurück!!!
      Und auch unschuldige deutsche haben im Krieg Verluste von Menschen gehabt . Aufgebaut hast du Deutschland nie ! Und Geld dafür auch nie gegeben ! Aber dumm immer alles kommentieren! Meinst di das es Himmel hier Aufgebaut hatte? Und Geld dafür ist vom Himmel gefallen?

  • Eine überragende Rede in vielerlei Aspekten.
    Möge Deutschland nie wieder Schuld auf sich laden im Umgang mit Schwächeren.

    Allerdings gilt auch:
    Sei ein Mensch und nicht ein Fuchs wenn du dich gerade danach fühlst. Sei ein Mann, wenn der Schöpfer das wollte und eine Frau ebenso. Sei kein AFDler und auch kein Grüner. Sei ein echter Christ.

    • @@danielzimmermann9192 Also Merkel wäre mir immer noch lieber als Höcke alias Hitler. Aber es gibt sehr viele weitere Parteien, die koservativ sind ohne Nazifaktor. Die AFD unter Meuthen und Lucke hätte man noch wählen können, die jetzige bestimmt nicht mehr, wenn man nicht in einer Diktatur aufwachen will. CDU und SPD sind Volksparteien. Sie sind Richtung Mitte gerückt, weil der Wähler das in den 90ern so wollte. Jetzt wo man sieht wohin das führt, könnte ein konservativer Politiker die CDU auch wieder weiter nach rechts führen. Die CDU/SPD sind im Grunde nur noch Hüllen, die dem Mainstream der Wähler folgen.
      Mit ihrem Credo „AFD muss man mangels Alternativen wählen“, gehen Sie einen gefährlichen Weg.
      Das Land ist durch die Groko/Grünen in einem sehr schlechten Zustand, aber so schlecht wie 1945 ist er nicht.

  • >