Als Schäuble Polizisten für Reichstag-Einsatz dankt, erhebt sich das gesamte Plenum

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#Bundestag #Schäuble #Polizei Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat der Berliner Landespolizei und der Bundestagspolizei für ihren Einsatz bei den Corona-Protesten am 29.08.2020 in Berlin gedankt.

49 Comments

  • Liebe User,
    FOCUS Online ist an einer vielfältigen Diskussion unter unseren Nutzern interessiert.
    Hetzerische und diskriminierende Beiträge werden auf unserem Kanal jedoch nicht geduldet. Wir behalten uns vor, diese Kommentare zu löschen.
    User, die die Regeln missachten, müssen damit rechnen, gesperrt zu werden.
    Bitte haltet euch an die Regeln und tauscht euch in einem sachlichen Umgangston untereinander aus.

    – Das Team von FOCUS Online –

    • @Elon Musk Es waren Nazis, Rechtsextreme und Leute, die Nazis und Rechstextreme mögen.
      Sogar die Organisatoren von Querdenken 711 haben Rechtsextreme als Freunde.
      So erklärte der Antisemit und verurteilte Volksverhetzer Nikolai Nerling, dass er mit dem Chef der Querdenken Bewegung privat grillen war. Auf Anfrage der Presse wurde Nerling dann von der Bühne geworfen und ein anderer Rechter, der Youtuber Aktivist Mann hat gesprochen.

    • @Kellerwärter Okay bitte einmal diese Personen verlinken und sagen, was sie rechtsextremes von sich gegeben haben.
      Zur Erinnerung: KuchenTV wurde auch als Volksverhetzer verurteilt, weil er Witze gemacht hat.
      Witze.

    • @Elon Musk Nerling sympathisiert unter anderem mit Ursula Haverbeck und sagt, sie solle freigelassen werden (sie ist eine Holocaust Leugnerin)
      Er hat den Holocaust auch selbst geleugnet (während er in Dachau war).
      Er hat den Hitlergruß gezeigt und Schüler, die in einer Holocaust Gedenkstätte waren, beschimpft.

  • Was haben Corona Gegner bitte mit Rechts zu tun ? Jeder der geklatscht hat sollte mal ordentlich von einem normalen Bürger der alles auf sich nimmt was die da oben entscheiden, mal eine „klatschen“ und dass mit Beifall !

  • WER will es sich schon mit den EIGENEN Polizisten und Soldaten verderben? DANN würde doch der ganze eigene Karriere-Weg umsonst gewesen sein und selbst die eigene (üppige) Pension in Gefahr geraten!
    WARUM blieb die AfD-Fraktion sitzen? In dieser Partei sind die MEISTEN Polizisten und Soldaten versammelt – als Mitglieder oder als Wähler …

    • Weil es hier um eine Inszenierung geht, nicht um tatsächliche Taten von Polizisten.
      Jeder Streifenpolizist leistet mehr als jene den den Reichstag “beschützt” haben.
      Fragen sie einen Polizisten was dieser von dieser Aktion hält.

  • Den Polizisten sollte gedankt werden für Hamburg und G20 aber nicht für diesen Humbug. Auf dem Alexanderplatz kam es wieder mal zu Körperverletzungen durch die Antifa. Bei den pösen Rechten ist nichts dergleichen passiert, wie immer.

  • Es ist doch Fakt das es maßlose Volksverdummung ist das “3” Polizisten vorm Reichstag eine Menge von 300 bis…. aufgehalten hat. Komplett daneben. Wenn die reingewollt hätten wären sie auch reingekommen in den 🎪 Zirkus 🤹‍♂️

  • >