Astrazeneca nicht mehr für Junge? Das sagt der Infektiologe zum Wirbel um den Schweden-Impfstoff

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

Mehrere Bundesländer haben die Impfungen von Menschen unter 60 Jahren mit dem Astrazeneca-Impfstoff gestoppt – schon wieder. Grund sollen neue Fälle von Thrombosen im Gehirn sein, die das Vakzin offenbar in seltenen Fällen auslösen kann. Mediziner Christoph Spinner erklärt im Live-Talk um 18.30 Uhr, was Sie jetzt wissen müssen.

2 Comments

  • >