Brücken-Drama in Baltimore: Drohnenaufnahmen zeigen Ausmaß der Katastrophe

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#baltimore #containerschiff #drohnenaufnahmen

In Baltimore im US-Bundesstaat Maryland ist am Dienstag eine gut zwei Kilometer lange Brücke eingestürzt, nachdem sie von einem Containerschiff gerammt worden war. Drohnenaufnahmen zeigen nun das ganze Ausmaß der Katastrophe. Teile der Brückenkonstruktion liegen auf dem Containerschiff, andere schauen halb aus dem Fluss heraus.
Noch immer wird intensiv nach Opfern gesucht. Über die Zahl der Vermissten gibt es unterschiedliche Angaben.
Kevin Cartwright, Kommunikationsdirektor der Feuerwehr von Baltimore, geht davon aus, dass etwa 20 Menschen und mehrere Fahrzeuge in den Patapsco River gestürzt sind. Paul Wiedefeld, Verkehrsminister des Bundesstaates, geht von sechs Vermissten aus.
Das unter der Flagge Singapurs fahrende Containerschiff „Dali“ hatte einen Brückenpfeiler gerammt und damit das Unglück ausgelöst. Nach Informationen des Senders „ABC News“ soll der Antrieb des Schiffes ausgefallen sein. Die Besatzung habe die Behörden informiert, dass das Schiff manövrierunfähig sei.

38 Comments

  • Wenn ein Fahrzeug versehentlich ins Wasser fällt, kann die Situation sehr kritisch sein:
    1. Bleiben Sie ruhig.
    2. Lösen Sie sofort Ihren Sicherheitsgurt.
    3. Bevor Wasser in das Fahrzeug eindringt, öffnen Sie schnell die Fenster oder verwenden Sie einen Sicherheitshammer (im Voraus vorbereitet) oder benutzen Sie das spitze Ende der Kopfstütze eines Sitzes, um das Fenster zu brechen.
    4. Versuchen Sie nicht, die Tür zu öffnen, da dies das Wasser schneller eindringen lässt.
    5. Das Fenster ist der beste Fluchtweg. Wenn das Fenster nicht geöffnet werden kann, warten Sie, bis der Wasserdruck sich angleicht, bevor Sie versuchen, die Tür zu öffnen.
    6. Sobald das Fenster offen ist, verlassen Sie sofort das Fahrzeug und helfen Sie zuerst Kindern, zu entkommen.
    7. Nachdem Sie das Auto verlassen haben, schwimmen Sie sofort zur Oberfläche. Wenn Sie Ihren Orientierungssinn verlieren, folgen Sie den Blasen.
    8. Wenn eine Flucht unmöglich ist, rufen Sie um Hilfe, wenn möglich, oder nutzen Sie das Notfallsystem des Autos.
    9. Gleichzeitig, wenn es Ihnen Trost oder Konzentration bringt, sprechen Sie ein persönliches Gebet, Mantra oder bestärkende Worte, die mit Ihrem Glauben resonieren.

  • >