Donald Trump blamiert sich mit Aussage zum Zweiten Weltkrieg gleich doppelt

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#Trump #DonaldTrump #USA
Wegen Schüssen vor dem Weißen Haus hat US-Präsident Donald Trump eine Pressekonferenz in seinem Amtssitz kurz unterbrechen müssen. Ob dieser Vorfall ihn derart aufwühlte, dass er so wichtige Jahreszahlen der Geschichte durcheinander brachte? Zurück am Pult stellte Trump eine Behauptung auf, die gleich mehrfach falsch war.

70 Comments

    • @jano luhs ich schaue gar kein CNN mehr, das ist Nummer eins.
      Nummer 2: es geht um Trump, deshalb steht im Kontext auch die AMERIKANISCHE Presse, wenn es um einen AMERIKANISCHEN PRÄSIDENTEN geht. Nummer 3: Was glaubst du, woher die deutsche Presse ihre Infos hat? Aus der Apotheken Umschau?? Falsch: aus der Linkspresse der AMERIKANISCHEN NACHRICHTEN.

      Und:

      Ist es dann nicht umso lächerlicher, dass eine DEUTSCHE Presse (Locus) sich mit amerikanischen Belangen befasst, wenn es mit uns überhaupt nichts zu tun hat???
      Bingo! ES HAT NICHTS MIT UNS ZU TUN!

      Wen lachst du hier also aus, du Trottel!!

      Die Leute in diesem Land sind wirklich an Dummheit kaum zu überbieten.

    • @checkincheckout76543 Du meinst die Steuersenkung, die er bereits hinter sich hat? Was meinst du, warum die USA so dermaßen Schulden aufbauen… völlig wurst ob die Wirtschaft gepusht wird, denn die Ausgaben decken die Einnahmen nicht mehr. Trump produziert so viel Schulden, wie es seit bald 100 Jahren keiner getan hat.
      Verstehst du überhaupt was von Wirtschaft?

    • @FH360100211 und was schlägst du vor, was Trump hätte stattdessen machen sollen?
      Ist es besser Steuerweltmeister zu sein, wie wir Deutschen?
      Merkel gibt jährlich *Milliarden* von Steuergeldern aus für alles und jeden, aber *nicht* für die eigenen Bürger.

      Und du plärrst, weil Trump in Corona-Zeiten die Steuern für die eigenen finanzgeplagten Bürger senkt.

      Leute wie du können nur überall hinschauen mit erhobenen Zeigefinger, statt auf die Baustellen im eigenen Land zu schauen.

      Wirtschaftskenntnisse, das ich nicht lache. Dein BWL/VWL für Arme kannst du dir dort hinschieben, wo die Sonne nicht scheint.

    • @checkincheckout76543 offenbar hast du also keine Ahnung, ich sehe schon.
      Wo werden denn keine Gelder für Bürger ausgegeben? Bist du auch nen armer Bürger, der sich von seiner Regierung im Stich gelassen fühlt?

      Die Steuersenkung die Trump durchgeboxt hat, war schon korrekt, nur treibt er sein Land trotzdem in die Schulden, unabhängig davon, ob die Steuern gesenkt wurden oder nicht.
      Wenn du nicht weißt, wie du den CBO Bericht zu lesen hast, oder es generell nicht getan hast, würde ich an deiner Stelle ganz schnell mein Maul halten.
      Uns geht’s hier noch gut. Dass wir selbst Baustellen haben, weiß ich nur zu gut, aber keiner kann alles auf einmal. Du scheinst das allerdings nicht zu kapieren und dazu noch nicht zu wissen, wie das so läuft, in der Politik. Du glaubst vermutlich auch, dass die alle ne halbe Stunde pro Tag arbeiten, und dafür zehntausende Euro im Monat bekommen.

  • Alles Fake News. Wenn der Donald sagt dass der zweite Weltkrieg 1917 von einer Pandemie beendet wurde dann ist das so. Punkt! Und wenn er sagt dass er der einzigste ist der die Pandemie versteht DANN IST DAS AUCH SO! Doppelpunkt!!! Und wenn jemand was anderes behauptet dann ist er ein Lügner der von der Mainstream Meinung indoktriniert wurde und der Fake News verbreitet… Ist einfach so…

    • GENAU! Die Geschichte lügt! Glaubt diesen Zeitzeugen nicht, die wurden von der Regierung darauf getrimmt uns glauben zu machen, dass der 2. Weltkrieg viel später war! NUR Trump weiß, dass in Wirklichkeit der 1. Weltkrieg NACH dem 2. Weltkrieg zu Ende war! Darum glaubt Trump und nicht dem Rest der Welt! Fallt nicht auf den Mainstream herein!…
      😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

  • Nur weil die spanische Grippe vor hundert Jahren so verheerend war muss man sich nicht gleich auf die Schulter klopfen nur weil man 100 Jahre später mit sehr viel besserer medizinischer Versorgung nicht so viele Opfer hat.

  • Es ist nicht die “Spanische Grippe” sondern die “Amerikanische-Schweinefarmer-Grippe”.
    Man kann ja nicht eine Nation dafür bezichtigen, nur weil sie als erstes darüber berichtetet.

    • Nach der Logik von Trump sollte er es mittlerweile das America-Virus nennen. Schließlich sind sie für die längste Zeit Epizentrum der Infektionen. Ob die Krankheit tatsächlich in China ihren Ursprung hat bleibt fraglich mit den Abwasser-Nachweisen die schon seit mehr als einem Jahr rund um den Globus positive Ergebnisse zeigen.
      Ebenfalls merkwürdig die “mysteriöse” Lungenerkankung aus den USA die mitte/Ende 2019 noch den E-Zigaretten zugeschrieben wurde. MMn ebenfalls fehl-diagnostizierte Corona-Fälle. Symptome waren ähnlich: Junge Menschen deren Lungen sich plötzlich mit Wasser füllen und trotz Therapie mit Beatmungsgerät tödlich verläufe zeigen.

    • Naja wenn du Opfer der Verschwörungstheorien bist und da nicht mehr raus kommst, das schaust du den alten Mann ganz anders an. Denn dann glaubst du, endlich sagt es mal einer und so.
      Hinzukommt die Lügenarmee der VTler. So wie dieser QAnon Unsinn. Dort werden die abenteuerlichsten Geschichten erzählt, wie Trump hunderte von Satanisten eigenhändig erledigt.
      Die Leute die weiter zu dem halten, sind derart gar im Kopf, würde mir da keine Mühe mehr machen.
      Paar Freunde und ich haben ein paar dieser Outlets infiltriert und checken gerade ab, wie abstrus und schwachsinnig es werden darf, bevor der VTler es merkt. Aktuell glauben die aber einfach alles.
      Die braunen Mitbürger von der sogenannten AfD, stehen zum großen Teil auch auf Verschwörungstheorien, doch ein Teil sind einfach nur ekelhafte Menschenhasser und Nazis die in Trump das sehen, wonach sich alle Nazis sehnen, eine starke Hand die sie straft und streichelt.

  • Unglaublich wie schlecht informiert und völlig inkompetent der Mensch ist. Mal sehen wie sich unsere unterbelichteten Trump Fans auch den Schwachsinn wieder schön reden. Ich hol das Popcorn. Muss aufpassen, dass ich nicht Fett werde wie Trump, wenn es jeden Tag Popcorn gibt, bei dem ganzen Blödsinn den er nur noch von sich gibt.

    • Man sieht hier auch wieder einige Kommentare von denen. Ist halt eine sehr laute Minderheit, die nicht differenzieren kann. Habe hier auch viele Kommentare gegen die Grünen und andere gesehen, ist ja nichts neues. Es wird auf Teufel komm raus alles gut geredet was rechts ist und umgekehrt alles schlecht geredet was links ist. Sekte.

    • Och, vermutlich wird die McEnany uns erklären, dass Trump die Wahrheit gesagt hat und deswegen sämtliche Geschichtsbücher neu geschrieben werden müssen.
      Oder er war mal wieder sarkastisch und wollte die “Fake News” anstacheln.
      Wird man später sehen, aber auf jeden Fall wird es Entertainment pur sein 😂

  • >