Habeck will zwei Atomkraftwerke auch Anfang 2023 am Netz lassen

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#habeck #atomkraft #ampelkoalition #politik #deutschland #energie

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hält den Weiterbetrieb der beiden Atomkraftwerke Isar 2 und Neckarwestheim im ersten Quartal 2023 für notwendig. Habeck begründete dies am Dienstag mit der Versorgungssituation in Frankreich, wo über die Hälfte der Atomkraftwerke nicht am Netz seien. Dadurch fehlten Strommengen, die Deutschland zum Teil mit Strom aus Gaskraftwerken ausgleiche.

Der Minister: „Wenn diese Entwicklung nicht noch in ihr Gegenteil verkehrt wird, werden wir Isar 2 und Neckarwestheim im ersten Quartal 2023 am Netz lassen.“ Stand heute halte er das für notwendig, sagte Habeck. Das dritte Atomkraftwerk in Niedersachsen soll hingegen Ende des Jahres abgeschaltet werden.

>