Joe Biden Nominiert Kamala Harris als Vizepräsidentin – USA-Experte erklärt, warum das riskant ist

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#US-Wahl #DonaldTrump #JoeBiden Die Nominierung von Kamala Harris ist laut USA-Experte Thomas Jäger ein Risiko, weil Biden mit ihr an seiner Seite sein Spektrum nicht erweitert. Sie sei keine Linke und vertrete ähnliche Positionen wie er. Außerdem stieg sie aus dem Präsidentschafts-Rennen aus, weil ihre Zustimmungswerte nur bei vier Prozent lagen. Wenn sie im Dezember 2019 die Wähler schon nicht motivieren konnte, wieso sollte sie es jetzt können, fragt sich Jäger.

3 Comments

  • Wo ist die bitte schwarz? Nur weil sie dunkle Haare hat und der Urgroßvater mütterlicherseits ein Halbschwarzer war? Ist das jetzt cool etwas dunklere Haut zu haben und den weißen Teil in feinster Rassismusmanier zu verleugnen?

  • ist sie denn schwarz und weiblich genug?

    Ihre Kompetenz muss ja herausragend sein, denn da redet niemand drüber.

    Diese ganze Identitätspolitik spielt letztendlich nur den Rechten in die Hände.

  • >