Reisende machen GDL-Chef Weselsky Vorwürfe: “Das ist ein Bandenkrieg”

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#Deutschebahn #Streik #Lokführer
Knapp zwei Wochen nach dem ersten Streik legen die Lokführer der Deutschen Bahn mit einer zweiten Welle nach. Erneut stehen viele Räder still – Züge fallen aus. Am Hauptbahnhof in München ist dementsprechend wenig los – viele Fahrgäste haben sich auf die Ausfälle eingestellt und bereits eine gewisse Routine entwickelt.

4 Comments

  • Gesellschaftliche Akzeptanz wird es nie geben. Den Menschen ist es egal, ob die DB sich die Taschen füllt und das mindeste uns nicht gibt wie im öffentlichen Dienst. Hauptsache die kommen von A nach B. Eine Gewerkschaft gibt es nicht umsonst. Es muss wehtun. Und auf Verständnis können wir nicht von allen hoffen.

  • >