So DENKEN + HANDELN erfolgreiche Menschen!

Bewirb Dich jetzt für eine kostenlose Strategie-Session mit Pascal am Telefon:

Sichere Dir jetzt hier das Mehr Geschäft Online Marketing Kompendium:

Abonniere jetzt unseren YouTube-Kanal:

Du wolltest schon immer wissen welche Tools wir bei Mehr Geschäft nutzen?

Hiermit bauen wir ganz einfach unsere Webseiten:

So verschicken wir unsere E-Mails:

Unser Tool für einen perfekten Mitgliederbereich:

Diese Plattform nutzen wir für unsere Webinare:

Hier besorgen wir unsere Grafiken:

Die besten Bücher:

Axel Andersson – Mehr Geld und Erfolg im Direktmarketing:

Ted Nicholas – Magic Words:

Ray Dalio – Principles:

Bei einigen unserer Links handelt es sich um Affiliate-Produkte. Das bedeutet: Solltest Du auf diesen Link klicken und anschließend ein Produkt erwerben, werden wir ggf. durch eine Provision am Umsatz beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.
– – –
Folge uns JETZT auch auf Instagram:

– – –
Tritt jetzt unserer brandneuen Facebook-Gruppe bei, in der Du Deine
Fragen stellen kannst und schon bereits nach wenigen Minuten die ersten Antworten darauf erwarten kannst:

– – –
💥
– – –
SOCIAL MEDIA:

Facebook: 👉
Instagram: 👉
Webseite: 👉

Schreibe #mehrgeschäft in die Kommentare, wenn du das liest! 😁
+ Gib doch einen Daumen nach oben, wenn es dir gefallen hat.
Damit unterstützt du 100% kostenlos unseren Kanal!

20 Comments

  • Mein Tag beginnt jeden Morgen mit dem Sport(Fitness); danach Content-Updates; danach arbeite ich an meinen Businessplan! Sport ist immer ein Teil der Routine, alles andere ist mehr oder weniger geplant – das muss noch besser werden. 🙂

  • Morgenroutine am Morgen bringt Kummer und Sorgen. Weil ich nach 3 bis 13 Tagen damit wieder aufhöre.

    Der Stefan Fräderich sagt du brauchst 3 Kompasnadeln
    1. Ist auf der Zielebene,
    die 2. Ist die Routine,
    die 3. Ist das Interesse.
    Demnach würde jemand der kein bock auf Aufräumen hat immer unordentlicher sein.
    Jemand der kein Bock auf Buchaltund und oder steuern hat sollte sich vergewissern von wem er sich helfen lässt.

    Der Fräderich hat einem angehenden Profesdor sogar mal ausgeredet seinen Professor zu machen, weil er dann mehr Forschen lässt.

    • Ich suche eine möglichkeit alles was ich ungern mache auch mache, und nicht aufschiebe. Seufz
      Der Tenor der meisten Unternehmer die Kurse anbieten sagen das 20 % den Kurs nicht mal öffnen. Da hat das Umfeld gewonnen. Was das willst du werden das sind doch alles Beutelschneider.
      10% setzen um und sind erfolgreich. 90% scheitern.
      Geld zurückgarantie hat bei mir nie geklappt. Seufz.

  • Snoze Taste: Fängt die Niederlage nicht damit an, sich von einem Wecker wecken zu lassen?
    Frage: Nimms Du Dein Handy von der Ladestation, bevor es 100% aufgeladen ist?
    Wenn ein Mensch einen Wecker braucht und gegen das tägliche Leben (also gegen sich selbst) kämpfen muss, anstatt mit Leidenschaft aus dem Bett zu springen, so als würde man die Liebe seines Lebens wiedersehen, dann läuft etwas richtig falsch.

    “Als ich 5 Jahre alt war, erzählte mir meine Mutter, dass Glücklichsein
    der wahre Schlüssel zu einem erfüllten Leben ist. Mit 6 wurde ich
    schließlich in der Schule gefragt, was ich denn werden möchte, wenn ich
    mal groß bin. Ich antwortete: »glücklich«. Meine Lehrerin meinte, ich
    hätte die Frage falsch verstanden. Ich wusste, sie hatte das Leben
    falsch verstanden.” – John Lennon

  • >