Unwetterlage am Pfingstsonntag: Meteorologe zeigt, wo es gefährlich wird

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

Schwere Gewitter ziehen erneut über Deutschland hinweg. Der Schwerpunkt der Unwetter liegt dabei im Süden. Aber auch der Westen Deutschlands bekommt einiges ab. Es droht Starkregen, mit bis zu 60 Litern innerhalb von nur einer Stunde. Auch Hagel und Sturmböen sind dabei. Zudem steigt die Tornado-Gefahr. Im Livestream beantwortet Meteorologe Jan Schenk ab 16 Uhr eure Fragen.

>