US-Präsident Donald Trump ist von Journalist mit Maske genervt

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#USA #Trump #Maske US-Präsident Donald Trump gilt nicht gerade als Freund der Maske. Lange Zeit zeigte sich der Präsident trotz der weltweiten Pandemie öffentlich stets ohne Mund-Nasen-Schutz. Nun forderte er am Montag auf einer Pressekonferenz zum Tag der Arbeit in den USA einen Journalisten sogar dazu auf, seine Maske abzunehmen.

25 Comments

  • Wenn die Maske nützt, warum ist die Rhinovirenverbreitung dann in Deutschland in diesem Jahr grösser als sonst? Gehirn einschalten bitte! Das wird in die Geschichte eingehen, wie die Ansicht “Die Erde ist eine Scheibe”.

  • Wie oft waren unsere im deutschland ohne maske , da habt ihr kein mund aufgemacht, also was soll diese gerede?!! Ihr seid echt nur noch peinlich!!! Schaut mal in eigegen Garten, als ob in deutschland von anfang an die Politiker sich dran gehalten haben, genau wie mit auslandsreisen!!!

  • Mein Gott noch mal, wie soll sich Trump auf diesen Journalisten einstellen wenn er das gesamte Gesicht vermummt hat.
    Dann soll er seine Fragen schriftlich einreichen, und gut ist es.
    Nach diesen Monaten muss es doch endlich in die Gehirne eingedrungen sein, um was es sich hier handelt.
    Es ist nicht anderes als ein großes Theater und eine Disziplinierungsmaßnahme.
    Sollte sich jetzt irgend jemand über meinen Text aufregen wollen, dann unterstehen Sie sich und schreiben mir.
    Ich kann dieses Gewäsch nicht mehr ertragen.

  • Liebe FOCUS Redaktion, nach dem Spruch der Journalist hatte zu wenig Abstand zu seinen Nachbarn, habt ihr mal gelesen wie sich Aerosole Verbreitung stattfindet, ich dachte euch lesen gebildetere Menschen, könntet ihr vielleicht auch paar davon Einstellen?

    • NEEEIN das geht natürlich nicht sonnst könte jemand auf die Idee kommen Focus wäre homophob
      Also echt Sie haben ja Ideen wirklich

      Aber mal “Spass” bei Seite sexuelle Orientierung oder Religion eines Menschen sind seine Sache und jeder soll/darf so sein wie er ist oder sein will ,sage das nur um jeden hier der mir jetzt mit homophobie oder islamophobie kommt klar zu machen ich akzeptiere jeden Menschen wie er ist PUNKT

      Aber merkt ihr was hier passiert,wie sagte Herr Spahn ihm ist nicht klar wie am 29.8 bei der Querdenken Demo in Berlin die Regenbogenfahne neben der Nazifahne sein konnte (ok lassen wir das mit der Nazifahne ich weiß da waren keine)
      Aber eines stimmt da waren Christen,Moslems,Menschen jeder Hautfarbe oder sexueller Orientierung
      Alle demonstrierten zusammen

      So was passiert paar Tage später in Berlin es gibt ein Erlass wo man als Staatsanwältin Kopftuch tragen darf oder so ähnlich ging auf jeden Fall um Kopftücher im Gericht
      Und schon hatt man Diskussionen zwischen Christen und Moslems
      Noch paar Tage später gibt CSD und da juckt die “Obrigkeit” nicht ob Abstand gehalten wird oder Masken getragen werden schon lese ich LGBT wird bevorzugt etc

      Merkt ihr wie man uns schon wieder zu teilen versucht auf diese und jene
      Wie war das mit teile und hersche

  • Dieser Mann der Präsident der USA lässt sich doch nicht verarschen. Nein er verarscht die Medien und wie sie alle drauf reinfallen. Ich finde es sehr unhöflich vom Journalisten. Trump zeigt auch sein Gesicht. 😅🤣😅

    • Vielleicht hätte Trump, um dem Journalisten seine unverständliche Frage zu beantworten, eine Maske aufziehen sollen, so dass der Journalist eben auch nichts verstanden hätte🤣🤣, wäre doch mal so richtig spaßig!

  • Liebe User,
    FOCUS Online ist an einer vielfältigen Diskussion unter unseren Nutzern interessiert.
    Hetzerische und diskriminierende Beiträge werden auf unserem Kanal jedoch nicht geduldet. Wir behalten uns vor, diese Kommentare zu löschen.
    User, die die Regeln missachten, müssen damit rechnen, gesperrt zu werden.
    Bitte haltet euch an die Regeln und tauscht euch in einem sachlichen Umgangston untereinander aus.

    – Das Team von FOCUS Online –

  • >