Warum Scholz im Ukraine-Krieg bewusst nicht die Wahrheit sagt

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#ukraine #scholz
Olaf Scholz betont immer wieder, dass die Ukraine selbst bestimmt, wie lange sie kämpfen will. FOCUS-online-Chefkorrespondent Ulrich Reitz erkennt darin einen psychologischen Kniff des Bundeskanzlers. „Das ist eine diplomatische Floskel“, meint er. „Diplomatie heißt, zur richtigen Zeit nicht die Wahrheit zu sagen, aber den anderen glauben zu machen, es sei die Wahrheit.“

Warum die Ukraine Reitz' Meinung nach nicht alleine entscheidet und wie der Westen durch die Hintertür Einfluss auf die Kriegsplanung nimmt, sehen Sie im Video.

>