Wie du deine YouTube-Videos extrem verbesserst!

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

Ich habe vor über 7 Jahren angefangen, diesen YouTube-Kanal zu betreiben und in der Zeit haben sich meine Video (hoffentlich) deutlich verbessert. Aber das war ein langsamer Prozess.
Jetzt habe ich aber einen Trick gefunden, der eigentlich total simpel ist, mit dem du das aber in einer Stunde schaffst, Optimierungen an deiner Videoqualität hinzubekommen, für die man normalerweise Monate braucht. Wie das genau geht, erkläre ich dir in diesem Video.

▬ Über diesen Kanal ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Mit „So geht YouTube“ hast du den ultimativen Guide zum Erfolg auf YouTube und zum erfolgreichen YouTube-Marketing für Unternehmen gefunden.
Möchtest du deinen eigenen YouTube Kanal starten, weißt aber nicht genau, worauf du achten solltest? Oder hast du vielleicht schon einen Kanal, dieser will aber nicht so richtig wachsen?
Dann bist du hier genau richtig! Ich, Jan Faßbender, biete dir wöchentlich neuen Input und neue Tipps, um deinen YouTube-Kanal auf das nächste Level zu bringen. #SogehtYouTube

▬ Viele weitere Infos ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

►Viele weitere Informationen & verschiedene kostenlose Downloads findest du auf meiner Website:

►Du möchtest Teil unseres Teams werde, kreative Projekte umsetzen und Einblicke in spannende Bereiche bekommen, von denen du vorher gar nicht wusstest, dass es sie gibt? Dann bewird dich jetzt bei uns:

►Du möchtest mehr aus deinem YouTube-Kanal machen? Sieh dir unsere Kurse an:

►Du möchtest individuell auf dich abgestimmte Hilfe bei deinem YouTube-Kanal bekommen? Dann schau dir unser Angebot an:

▬ Mein Equipment ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Kamera:
Scheinwerfer (Softboxen):
Scheinwerfer (LED-Panel):
Audio-Recorder:
Mikrofon:
(+ Adapter für Kameras: )

(Bei den Links handelt es sich um bezahlte Affiliate-Links. Dir entstehen dadurch keine Zusatzkosten.)

▬ Noch mehr Videos ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Mehr YouTube Tipps auf Deutsch:
Abonniere "So geht YouTube":
Alle Videos von "So geht YouTube":

▬ Social Media ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

►Facebook:
►Twitter:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

16 Comments

  • #wiegehtyoutube Hallo Jan, kannst du mal zeigen wie man ein Impressum für YouTube erstellen kann. Also eine Adresse hinzufügen ohne seine eigene Adresse angeben zu müssen Lg

  • Hallo, erstmal danke für die tollen lehrreichen Videos❤. Großes Lob. Nun eine allgemeine Frage: Ich habe mich bei youtube angemeldet und Videos hochladen geht, aber es ist keine Option da, mit der man auch ein erstelltes einzelne Photo mit Text kreiirt hochladen kann. Ich mache alles mit meinem Handy. Dass Photos hochladen aber im Grunde dennoch auch möglich ist, sehe ich an den vielen hochgeladenen Photos anderer User. Wenn ich auf Beitrag klicke, kommt, dass man sich erst verifizieren muss mit Personalausweis…bei Videos ist das nicht so. Oder gibt es noch eine andere Option ein Photo ( kein Video!) hochzuladen? Oder weiß jemand, der das hier liest, wie man aus seiner Galerie am Android Handy ein Photo hier hochladen kann? LG und schönes Wochenende😊

  • #wiegehtyoutube wie machst du die Postproduktion? Bei mir sind alle Videos, Thumbnails, Titel, Skripte, etc. überall und niergends verteilt und ich verliere echt den Überblick und dabei bereite ich nur vor Kannst du mal deinen Weg zeigen? Vielleicht kann man da ja wieder etwas abkupfern 😉 Danke Dir

    • Du hast es dir ja schon fast selbst beantwortet 😉

      Ich erstelle 1 Ordner und da kommt alles was damit zu tun hat rein.
      Egal was es ist, Bild / Video / Dokument für Skript usw

      Somit hat man eben immer alles auf einer Stelle und Zugriff drauf (Ausnahmen sind bei mir jingles, Sound oder Bilder wie Logo, die sind in einem extra Ordner aber da eben auch sortiert)

      Somit hab ich maximal 2 Ordner wo ich drauf zugreifen muss oder kann für 1 Projekt. Vorteil ist eben das ich durchaus mehrere Videos / Bilder von unterschiedlichen Projekten machen kann, hintereinander und dann schieb ich die in die jeweilige Ordner, die auch einen klaren Namen haben. So kann das durchaus passieren das ich an 2 – 3 Tagen es schaffe diverse Videos oder Bilder zu machen (ist ja auch immer ein zeit Faktor) die dann aber erst 2-3 Wochen später bearbeiten kann, aber ich kann ohne lange zu suchen los zu legen

      So hab ich zum Beispiel eine Ssd Festplatte mit 2 Tb größe an der FRITZ!Box dran.
      Da ich mit dem Handy die Videos und Bilder mache, kann ich über Netzwerk des wlan auch sofort, die Videos auf die Festplatte sichern 😉 und hab sofort wieder Platz auf dem Handy

      Unterwegs kann ich aber auch über VPN drauf zugreifen auf die Festplatte (sollte man aber schon echt datenvolumen haben oder Zugang zum anderen WLAN)

      Da ich ja auch Camper bin also viel unterwegs und auch auf Campingplatz bin, nutze ich da wenn vorhanden die Möglichkeit um die Daten zu sichern. Oder Telekom Hotspot 😉

      Alternativ kann man aber per Adapter die Festplatte direkt zum speichern an das Handy anschließen und Stöpsel die nur zuhause wieder um

      Aber ansonsten kann ich dann zuhause am Rechner wiederum jederzeit auf die Festplatte zugreifen ohne lange zu suchen

      Da muss man aber schauen was für einen am besten liegt

      Bei mir war aber auch immer pures Chaos drin weil ich Videos nicht für so relevant gehalten habe bis ich den Hals voll hatte damit.

      Einmal wirklich alles sortiert und dann bei behalten. So hab ich immer alles zusammen für das eine Projekt und das nutze ich ja nicht nur für YouTube sondern auch für meine fb Gruppe und andere Social Media Kanäle und bis jetzt klappt das ganz gut

      Vor allem mit der KI, so gebe ich der ki vor um was für ein Projekt es geht und lasse mir ein Skript vorschlagen

      Oder lasse mir Tipps geben für ein Text für den Blog in der Zusammenfassung, schreiben mache ich es schon selbst, da ki nicht fehlerfrei ist was Informationen angeht und die Informationen eh angepasst werden müssen zum Design des Blogs zum Beispiel. 1:1 Kopie geht eh bei uns nicht

      Aber das kann ich eben alles dann in unterschiedlichen Dokumenten in diesem Ordner speichern und später wieder aufrufen und zwar dann wenn ich Zeit habe.

      Aber 1 Video drehen und dann zuschneiden usw und dann wieder 1 drehen und zuschneiden, dass hab ich mir angewöhnt, das kostet zu viel Zeit immer wieder alles auf und abzubauen usw
      Also wird wenn möglich gedreht oder Bilder gemacht, gespeichert und Ruhe

  • >