YT Das ist Tagesruckblick 120822 62f67f5a29f670627413cd3c Aug 12 2022 16 33 23

Hier KLICKEN für mehr Informationen!

#lauterbach #habeck #klitschko

DAS IST Lauterbachs Corona-Strategie

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach sieht die Corona-Sommerwelle in Deutschland gebrochen – aber keinen Grund zur Entwarnung in der Pandemie. „Die Sommerwelle fängt jetzt langsam an zurückzugehen“, sagte der SPD-Politiker in Berlin. Es sei jedoch zu erwarten, dass die Fallzahlen im Herbst wieder stark stiegen. Bei den Themen Maskenpflicht und Impfgültigkeit ruderte Lauterbach zurück.

Alle Infos dazu:
DAS IST Habecks Bibber-Plan

Auf Deutschland kommen in diesem Herbst und Winter strenge Energiesparvorschriften zu. Unter anderem sollen öffentliche Gebäude nur noch auf höchstens 19 Grad geheizt werden dürfen. Das hat Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) im Interview mit der Süddeutschen Zeitung deutlich gemacht. „Wir werden über das Energiesicherungsgesetz Verordnungen erlassen“, sagte Habeck der SZ.

Mehr dazu lesen Sie hier

DAS IST Klischkos Kritik an Scholz

Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko hat Bundeskanzler Olaf Scholz für dessen Weigerung kritisiert, die Visavergabe an Russen einzustellen. „Russische Bürger kämpfen in der Ukraine, quälen und töten friedliche Ukrainer und Kinder, zerstören unsere Städte und Dörfer", schrieb der 51-Jährige in sozialen Netzwerken nach einem Telefongespräch mit seiner Berliner Kollegin Franziska Giffey.

Mehr Infos dazu finden Sie hier:

DAS IST das Fischsterben in der Oder

Das sind beunruhigende Bilder: Viele tote Fische treiben an die Ufer der Oder. Bei der Untersuchung des Fischsterbens haben sich nach Angaben des brandenburgischen Umweltministeriums erste Hinweise auf einen hoch giftigen Stoff ergeben. Es gibt offizielle Warnungen, Kontakt mit dem Wasser aus der Oder zu meiden!

Mehr dazu:

DAS IST der Verbrauchertipp des Tages

Nur vier Tage arbeiten – und dafür drei Tage Wochenende. Endlich mehr Freizeit und dafür weniger Arbeitsstress: Wer träumt nicht von einem verlängerten Wochenende – und das jede Woche? Für viele Arbeitnehmer klingt das traumhaft, doch es gibt Stolpersteine – ein Experte erklärt Ihnen, worauf es ankommt.

>